Neue Rezension zu »Gram Parsons – Hickory Wind«


Obwohl der Titel schon einige Zeit draußen ist, gibt es mal wieder eine aktuelle Rezension unserer einzigartigen Gram-Parsons-Biografie.
Erschienen ist sie im Online-Magazin MannbeisstMusik.

Hier der letzte Absatz der Kritik:
»Fazit: Torres´ Werk stellt nicht nur für langgediente Fans von Parsons Musik interessante Lektüre dar. Denn selbst wer mit dem Namen Parsons bislang nichts anfangen konnte, begibt sich mit diesem Buch auf Entdeckungsreise in ein nachwievor wenig beleuchtetes Kapitel amerikanischer Musikgeschichte. Hilfreich gestaltet sich in diesem Zusammenhang für Neuentdecker auch die extensive Diskographie im Anhang.«
Die ganze Besprechung ist hier nachzulesen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezensionen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s