Schlagwort-Archive: Guido Rohm

Kleine Verlage in großen Buchhandlungen

Es ist doch immer wieder schön, wenn man sieht, dass auch Kleinverlage in den Großbuchhandlungen vertreten sind. Um so mehr, wenn es der eigene Verlag ist! Und so freut es einen doch jedes Mal, wenn man durch die Bücherreihen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Über positive Helden und minimalistische Wirklichkeit

Die krimilady hat in ihrem blog das Krimijahr 2011 Revue passieren lassen. In ihrer Rückschau ist zwei Mal der Seeling Verlag vertreten: und zwar mit »Scheiterhaufen« von Derek Nikitas und mit »Blutschneise« von Guido Rohm. Das finden wir natürlich großartig! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Die Zeit der Alten und ihrer Ordnung ist vorbei!

Das jedenfalls meint Henny Hidden, die auf ihrer Seite http://www.krimilady.de ebensolche Literatur rezensiert. In ihrer aktuellen Besprechung hat sich Frau Hidden nun unseres Titels »Blut ist ein Fluss« von Guido Rohm angenommen. Herausgekommen ist dabei eine sehr ausführliche Besprechung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Meta-Krimi und die Mechanismen des Literaturbetriebs

Auf suite101 bespricht Sonja Hartl unseren Krimi »Blut ist ein Fluss« von Guido Rohm. Sie geht dabei ausführlich auf die verschiedenen Handlungsebenen des Romans ein und zieht folgendes Fazit: »Im Seeling-Verlag ist ein ungewöhnlicher Kriminalroman erschienen, der den Lesern spannenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Guido Rohm liest bei den Open Books 2010 in Frankfurt

Zum zweiten Mal richtet die Stadt Frankfurt als Begleitprogramm zur Buchmesse die Lesereihe Open Books aus. Diesmal ist daraus eine richtige Mammutveranstaltung mit mehr als 170 lesenden Autoren und über 90 Verlagen geworden. Im Rahmen der Open Books liest unser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Leander Sukov badet im Blutfluss

Im Online-Rezensionsmagazin Cultureglobe rezensiert der Schriftsteller Leander Sukov unseren Titel »Blut ist ein Fluss« von Guido Rohm. Er hat dabei nicht nur viel Lobendes über den Roman zu sagen, sondern verkündet geradezu Großartiges über unseren Autor: »Mit dieser ungeheuren Konzentration … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Blutorgien und Flussüberschwemmungen, blutleere Autoren und blutgeile Leser

Auf dem blog Gleisbauarbeiten nimmt sich Melusine Barby ausführlich Guido Rohms »Blut ist ein Fluss« an. »Denn dass Rohms Roman zu fesseln vermag, liegt nicht daran, dass er virtuos die Versatzstücke des Genres noch einmal neu montiert. Die Auflösung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen